Kategorie Archiv: Aus der Stadt

Weltgästeführertag sehr erfolgreich

ROTHENBURG – Großes Echo beim Weltgästeführertag, bei dem die Rothenburger Gästeführer und Experten als Referenten am vergangenen Wochen­ende in der Tauberstadt insgesamt acht verschiedene Angebote gemacht haben: Die Besucher kamen scharenweise.

Bayerisch-pragmatisch

ROTHENBURG – Für einen bayerisch-pragmatischen Ansatz zur Ladenöffnung in touristisch geprägten Orten wie Rothenburg hat sich CSU-Generalsekretär Markus Blume gestern beim Neujahrs-Empfang von Ortsunion und Mittelstandsunion des Landkreises im Saal des Gasthof-Hotels

„Die Politik muss handeln“

ROTHENBURG – In einer Art Positionspapier zur Sonntagsöffnung des Handels in Rothenburg sieht der Stadtmarketing-Verein die Politik auf Landesebene gefordert. „Ganz besonders wichtig sei uns, dass das Thema dort diskutiert wird, wo

Junge Streicher erfreuten die Älteren

ROTHENBURG – 19 Violinschülerinnen und Violinschüler der Musikschule haben zusammen mit ihrer Lehrerin Alida Bauer bei ihrem ers-ten Klassenkonzert im Seniorenzentrum Rothenburg die dort untergebrachten älteren Menschen erfreut.

Sensormatten gespendet

ROTHENBURG – Unbeirrt setzt der Rothenburger Krankenhaus-Förderverein seine Arbeit zur Unterstützung und Sicherung der Klinik in der Tauberstadt fort. Jüngstes Beispiel: die Spende von Sensormatten.

Überzeugender Vortrag

ROTHENBURG – Kürzlich fand am Reichsstadt-Gymnasium Rothenburg (RSG) zum sechsten Mal ein englischer Vorlesewettbewerb der 7. Jahrgangsstufe statt.

Sache zum Erfolg bringen

ROTHENBURG – Mit einem Infostand zum Volksbegehren „Rettet die Bienen“ haben Umweltschützer für eine Teilnahme der Bürger am Volksbegehren geworben.

Fundiert und unterhaltsam

ROTHENBURG – Mit einem thematisch breit gefächerten und anspruchsvollen Angebot eigens ausgearbeiteter Führungen und Vorträge lädt Rothenburg am kommenden Wochenende anlässlich des bundesweiten Weltgästeführertags (Thema „BAUeinHAUS“) zum Besuch ein.

Musik als Lebenselixier

ROTHENBURG – „Ein gutes Gefühl ist das, vor allem weil aus all meinen Ideen im Leben etwas wurde”, meint Musikdirektor Helmut Weigel auf die Frage, wie er sich so fühle am 102.

Partyzeit für Klein und Groß

ROTHENBURG – Die närrische Jahreszeit ist auch in Rothenburg wieder eingezogen. Dies haben die Faschingshungrigen am Samstag, beim diesjährigen Fasching des TSV 2000 Rothenburg in der Reichsstadthalle bewiesen.