Kategorie Archiv: Das Umland

Spannende Weltreise

LEUZENBRONN – Einen lebendigen, spannenden Vortrag bekamen die Zuhörerinnen und Zuhörer des 71. Leuzenbronner Tages in Leuzenbronn geboten. Geladen hatten die Evangelische Kirchengemeinde Leuzenbronn, der CVJM und die Landeskirchliche Gemeinschaft. Viele Interessierte

Wald auf gutem Weg

GESLAU – Wie überall im Landkreis machen Trockenheit und Hitze auch dem Gemeindewald Geslau und den beiden Rechtlerwäldern Dornhausen und Gunzendorf zu schaffen. Aber der nach den großen Sturmschäden zum Ende des

Gemütlichkeit beim fröhlichen Singen

STETTBERG – Der Gesangverein Stettberg-Cadolzhofen und sieben weitere Chöre erfreuten die vielen Besucher des traditionellen Bergfestes im Steinbruch mit fröhlichen Liedern.

Zwei Tage lang Lob und Anpreisung

GAILNAU – Bei der dritten Auflage des „Worship and Praise“ – Festivals „Openheaven“ im Steinbruch Gailnau hatten die Veranstalter um die Christen in Bewegung aus Gailnau und Wettringen ideale Rahmenbedingungen. Das umfangreiche

Erfolg in schwierigem Umfeld

INSINGEN – Sich in einem schwierigen Umfeld zu behaupten, ist eine besondere Herausforderung. Wieder ganz vorne dabei zu sein, hat sich das Autohaus Nölscher hart erarbeitet. Chef und Mitarbeiter sind mit recht

Endlich ein eigenes Reich

OBERSCHECKENBACH – Die Kleinen fühlen sich in ihren neuen Räumlichkeiten längst pudelwohl. Nun sollen sich auch die Erwachsenen davon überzeugen, dass der Kinderkrippen-Anbau an die Oberscheckenbacher Kindertagesstätte mehr als gelungen ist. An

Ein mitreißendes Finale

SCHILLINGSFÜRST – Zu einer italienischen Nacht hatte Fürst Constantin zu Hohenlohe-Schillingsfürst geladen - und er durfte ein großes Konzertpublikum, unter ihnen der mittelfränkische Regierungspräsident Dr. Thomas Bauer, der Karikaturist Horst Haitzinger und

In Jubiläumslaune

DOMBÜHL – Eigentlich – das gleich vorweg – ist es nicht an Berry Global Jubiläum zu feiern. Der US-Konzern mit Hauptsitz in Evansville, Indiana, hat das auf Verpackungsfolien und Laminate für Kunden

Im Dienste einer guten Sache

SCHNEPFENDORF – Sprunghaft ist in den vergangenen zwei Wochen die Einwohnerzahl von Schnepfendorf angestiegen. Der Grund: Eine internationale Jugendgruppe hat in dem Rothenburger Ortsteil seine Zelte aufgeschlagen, um die von Andreas Ritz

Genuss für Leib und Seele

SCHILLINGSFÜRST – Für die jüngste Auflage von „Kunst, Wein & Käse“ im lauschigen Garten der Doerfler-Galerie hat sich Tauberzells Altbürgermeister Hermann Schnei­der intensiv mit der Persönlichkeit von Alexander Prinz zu Hohenlohe Schillingsfürst