Kategorie Archiv: Das Umland

Das Haus mit Leben füllen

LEUZENBRONN – „Es kommt nicht in erster Linie darauf an, was ein Gebäude äußerlich her macht, sondern ob darin Leben herrscht“, sagte Pfarrer Ulrich Winkler im Festgottesdienst am Ostermontag anlässlich der Einweihung

Einstand als Filmemacher

ROTHENBURG LAND – Hinaus aufs Land. Das ist alles andere als uncool, sondern wird bei der Jugend wieder als „hip“ angesehen. Die „Ohrenbacher Schnupferjungs“, ihr Kreis hat mittlerweile weiblichen Zuwachs bekommen, haben

Im festlichen Gewand

Rothenburg LAND – Es ist wieder soweit: Viele Ortschaften haben sich in den vergangenen Tagen zu Ehren der anstehenden Feiertage ordentlich herausgeputzt. Egal ob klassische Osterbrunnen oder andere österliche Zierwerke ohne

Vorhaben umsetzen

WETTRINGEN – An zwei Informationsabenden waren die Wettringer Bürger eingeladen um sich über die anstehenden Verfahren zu informieren. Zuerst wurden die Grundbesitzer vom Amt für ländliche Entwicklung über die Fördermöglichkeiten und Kosten

Insinger Ansturm

INSINGEN – Bürgermeister Peter Köhnlechner und sein Vorgänger im Amt, Rudolf Ebert, haben allen Grund, die Entwicklung ihrer Gemeinde als attraktiven Standort für Betriebe und fürs Wohnen positiv herauszustreichen. Insingen ist –

Palmwedel gesegnet

Bellershausen/Schillingsfürst – Am Palmsonntag feiern die Christen den Einzug Jesu in die Stadt Jerusalem: Alle vier Evangelien schildern eindringlich dieses Ereignis. Jesus ritt auf einem Esel durch das Stadttor, bejubelt von einer

Hand in Hand

GESLAU – Seit Beginn des Schuljahrs hat die Grundschule Geslau-Windelsbach eine neue Rektorin. Nun wurde Iris Thürauf auch offiziell in ihr neues Amt eingeführt. Die Schulgemeinschaft hatte die Feier unter das Motto

Musikalischer Geburtstag

OHRENBACH – Kürzlich feierte die Bauernkapelle Ohrenbach ihr 95-jähriges Bestehen. Zu diesem Ehrentag veranstaltete sie in der Sporthalle Oberscheckenbach ein Jubiläumskonzert der besonderen Art.

Sauber derbleckt

SCHILLINGSFÜRST – Erfolg auf ganzer Linie: Auch in ihrer vierten  Auflage konnte die Veranstaltung «Derblecken am Schloss-Berg» die Zuschauer von der ersten Minute an bis zum Ende – nach immerhin vier Stunden

Ins evangelische Kernland

SCHILLINGSFÜRST / DIEBACH – Es ist schade um jedes Haus das leersteht – ganz besonders wenn es sich um das Pfarrhaus handelt. Nach zwei Jahren gehört dies in Schillingsfürst seit Anfang der Woche