Kategorie Archiv: Kultur

Wut, Komik und ein Hauch Wehmut

ROTHENBURG – In der Musik bietet eine Triole drei Noten statt zwei am gleichen Platz zum gleichen Zeitwert. Praktisch gesehen: Man bekommt bei Triolen einfach mehr zu hören als in derselben Zeit

Echt malerisch

ROTHENBURG – In der zweiten Liga ziemlich weit vorn – so lässt sich der Maler Martin Monnickendam hinsichtlich seiner Bedeutung in die Riege der niederländischen Maler einordnen.

Vielseitiges Kulturprogramm

SCHILLINGSFÜRST – Malerei, Wanderungen, Theater, Kunst und Wein sowie Musik: Hai Yan Waldmann-Wang, Leiterin der Schillingsfürster Doerfler-Galerie, hat erneut ein vielseitiges Programm für die diesjährige Museumssaison ausgearbeitet. Ab Ende April fällt der Startschuss

A-Cappella mit Klang und Herz

ROTHENBURG – Welch eine klingende, zum Schmunzeln und Staunen einladende schwäbische Melange! Zurecht waren die Zuhörer in der ausverkauften Kornschen Kulturhalle ganz aus dem Häuschen, als die Augsburger A-Cappella-Formation „cash n go“

Blech und Stimmen

ROTHENBURG – Mit einem Konzert in der Heilig Geist-Kirche wurde am vergangenen Samstagabend die Spendenaktion „Hilfe für Susdal“ unterstützt. Die Benefizveranstaltung, bei der neben dem Gospelchor Heilig Geist auch das Ensemble Reichsstadtblech musizierte,

Unterm Sterndach alle Register gezogen

ROTHENBURG – Als begnadeter Frauenversteher, unermüdlich wachrüttelnder Männerkritiker, kreativer Querdenker und Wortspieler, aber auch als waghalsiger Abtaucher in den Bereich unter der Gürtellinie hat Comedian Ingo Appelt am Donnerstagabend bei „Kunst Kultur

Mit dem fliegenden Teppich groß in Fahrt

ROTHENBURG – Wenn sie abheben mit ihrem fliegenden Teppich, fließen die Klangwelten von Morgenland und Abendland zu einer Melange zusammen, die süchtig machen kann. Sie duftet ganz herrlich nach bittersüßem

Im Weißwursthimmel

ROTHENBURG –  Einhelliger Jubel, rauschender Beifall: Das Gastspiel des Landestheaters Dinkelsbühl im voll besetzten Städtischen Musiksaal traf genau ins Schwarze, um im Kontext des Komödien-Titels zu bleiben. „Wer hat Angst vorm weißen

Aus dem Gefühl heraus malen

GEBSATTEL – Ein wahrhaft „feinmaliges“ Zuhause hat sich Hanna Nagel da im Dach­geschoss ihres Elternhauses im Tulpenweg eingerichtet, denn zur Zeit sind dort in einer kleinen, aber umso beeindruckenderen Ausstellung ihre Gemälde zu

Ausflug ins Flachgebiet

ROTHENBURG –  Im Städtischen Musiksaal mussten kürzlich zusätzlich Stühle aufgestellt werden, um den Publikumsandrang beim Gastspiel des Landestheaters Dinkelsbühl beherbergen zu können. Der Titel der Komödie „Suche impotenten Mann fürs Leben“ versprach