Kategorie Archiv: Meldung

Neue Aufgabe angehen

ROTHENBURG – Die vierte große Wirtschaftsmesse nächstes Jahr in Rothenburg will gut vorbereitet und organisiert sein. Aus diesem Grund findet am Dienstag, den 9. Juli um 19 Uhr im Hotel „Rappen“ ein

Bauarbeiten kommen viel teurer

ROTHENBURG – Es ist keine Überraschung: Die Sanierung der Burggasse mit den dabei angefallenen Tiefbau- und Straßenbauarbeiten kommt wesentlich teurer als geplant. Statt der ursprünglich geplanten rund 550000 Euro werden für die

Kindgerechte Stadtgestaltung

ROTHENBURG – Schöne Idee in die Tat umgesetzt: Auf Initiative des Familienbeirats der Stadt Rothenburg und in Zusammenarbeit mit Tourismusdirektor Dr. Jörg Chris­töphler ist ein ansprechend gestalteter Kinderstadtführer entstanden, an dem auch

Betroffenen zur Seite stehen

ROTHENBURG – Der nahende Tod eines geliebten Menschen ist eine emotionale Ausnahmesituation. Den Angehörigen stellen sich viele Fragen, auf die sie meist nur wenige Antworten erhalten. Der neugegründete Verein für außerklinische Ethikberatung

Achtung: Diesmal neue Wahlbezirke

ROTHENBURG – „Alle Rothenburger sollten vor der Europawahl am 26. Mai einen genauen Blick auf ihre Wahlbenachrichtigungskarten werfen, damit sie nicht im falschen Wahllokal stehen“, betont Roland Pfaffelhuber vom Wahlamt der Stadt.

Bewegte Geschichte

ROTHENBURG – Mit Beginn der Sanierungsarbeiten am Treppenturm des Rathauses wurde eine interessante Entdeckung gemacht. In der Turmhaube fand sich eine Zeitkapsel.

Bleibende Spuren

ROTHENBURG – Sie hat das Rothenburger Kulturleben mit geprägt und als Autorin für die Pflege und den Erhalt der Mundart einen wesentlichen Beitrag geleistet – nun ist Gertrud Schubart mit 92 Jahren

Unterm Strich noch vorläufig

ROTHENBURG – Mit einer Aufstellung über die ungefähren Kosten in den einzelnen Abschnitten hat Stadtbaudirektor Michael Knappe jetzt einen Überblick über das gesamte Volumen beim inzwischen abgeschlossenen Umbau samt Sanierung des Verwaltungsgebäudes

Neue Richtlinien

ROTHENBURG – Überraschung im Vorfeld der kommenden Haushaltsberatungen für 2019: Als Ergebnis einer interfraktionellen Runde haben die Stadtratsfraktionen unter Federführung des SPD-Finanzexperten Peter Staudacher drei für die Verwaltung bindende Kriterien zur Aufstellung

Thema vertagt

ROTHENBURG – Das Thema Philosophenweg-Bebauung wurde in der Stadtratssitzung überraschend von der Tagesordnung abgesetzt.