Wenn Brandschutz zum Problem wird

ROTHENBURG – Wenn es ums Geld geht, gerät die Zusammenarbeit  nicht selten ins Stocken. Es hakt zwischen der Stadt Rothenburg und dem Landesverband Bayern des Deutschen Jugendherbergswerks als Betreiber der Übernachtungseinrichtung im Spitalviertel in Sachen Brandschutz.  Zum Artikel

Applaus für die neuen Schuhtrends

ROTHENBURG – Kann spannend und überaus kurzweilig sein, in einer Präsentation über 100 trendige Schuhe am Auge des Betrachters vorbeiziehen zu lassen! Das hat jetzt das Schuhhaus Hellenschmidt mit seiner aktuellen Schau bewiesen. Zum Artikel

Ausnahme-Erscheinung Rothenburg

ROTHENBURG – Natürlich ist Rothenburg als mittelalterliche Stadt nicht alleinstehend, sie hat durch das grenzoffene Europa als Touristenziel mehr Konkurrenz bekommen. Aber die etwas provokante Frage, ob die Tauberstadt gar ein „Sinnbild für Kitsch” sei, konnte Professor Dr. Konrad Bedal in seinem Diskurse-Vortrag beruhigend beantworten: Er spricht von einer Zum Artikel

Licht, Ton, Kamera und Action!

ROTHENBURG – Es gibt wohl kaum einen Jugendlichen, der nicht schon mal mit seinem Smartphone ein kurzes Video gedreht hat, um es auf sozialen Medien zu teilen. An der Oskar-von-Miller Realschule kann man beim Video-Team-Rothenburg (ViTeRo) lernen, worauf es beim Drehbuchschreiben, der Kameraführung, sowie Ton und Licht wirklich ankommt, um ein Zum Artikel

Rassismus sprachlich vorbeugen

ROTHENBURG – Füreinander einstehen. Rothenburg praktiziert als „Ort der Vielfalt“ und internationale Touristenstadt das respektvolle Miteinander des interkulturellen Zusammenlebens. Doch auch hier gibt es Rassismus und Ausgrenzung im Alltag – von abwertenden Bemerkungen, wenn Menschen in „Schubladen“ einsortiert werden, bis zu blöden Witzen. Diese Diskriminierung – subtil vorgebracht und schwer verfolgbar Zum Artikel

 

Wenn Brandschutz zum Problem wird

ROTHENBURG – Wenn es ums Geld geht, gerät die Zusammenarbeit  nicht selten ins Stocken. Es hakt zwischen der Stadt Rothenburg und dem Landesverband Bayern des Deutschen Jugendherbergswerks als Betreiber der Übernachtungseinrichtung im Spitalviertel

Applaus für die neuen Schuhtrends

ROTHENBURG – Kann spannend und überaus kurzweilig sein, in einer Präsentation über 100 trendige Schuhe am Auge des Betrachters vorbeiziehen zu lassen! Das hat jetzt das Schuhhaus Hellenschmidt mit seiner aktuellen Schau

Ausnahme-Erscheinung Rothenburg

ROTHENBURG – Natürlich ist Rothenburg als mittelalterliche Stadt nicht alleinstehend, sie hat durch das grenzoffene Europa als Touristenziel mehr Konkurrenz bekommen. Aber die etwas provokante Frage, ob die Tauberstadt gar ein

In der Championsleague unterwegs

LOHR – Seit vielen Jahren ist Rainer Korder bei der Ausbildung von Schreinernachwuchs außerordentlich erfolgreich. Sein Betrieb brachte schon 29 Innungssieger, 16 Kammersieger, 5 Landessieger und einen Bundessieger hervor. Drei seiner Auszubildenden

Licht, Ton, Kamera und Action!

ROTHENBURG – Es gibt wohl kaum einen Jugendlichen, der nicht schon mal mit seinem Smartphone ein kurzes Video gedreht hat, um es auf sozialen Medien zu teilen. An der Oskar-von-Miller Realschule kann man

Rassismus sprachlich vorbeugen

ROTHENBURG – Füreinander einstehen. Rothenburg praktiziert als „Ort der Vielfalt“ und internationale Touristenstadt das respektvolle Miteinander des interkulturellen Zusammenlebens. Doch auch hier gibt es Rassismus und Ausgrenzung im Alltag – von abwertenden Bemerkungen,

Jugend macht Politik mit klarem Bezug zur Alltagswelt

ROTHENBURG – Die Jugend las den Erwachsenen bei der gestrigen Schülerdemo für den Klimaschutz auf dem Marktplatz die Leviten. Mit deutlicher Sprache und klarer Parole: „Wir sind hier, wir sind laut, weil

Noch lange nicht am Ziel

ROTHENBURG – Auch die siebte Veranstaltung der Weltfrauen zum Internationalen Frauentag war ein voller Erfolg, der mit über 150 Gästen ausgiebig in der Jugendherberge gefeiert wurde. Der Saal war, wie schon in

Mobber ist gegangen

Große Trauer um den Rothenburger Künstler Peter Nedwal ROTHENBURG – Er bleibt. In seinen Bildern, Grafiken, Skulpturen, Schnitzereien, die sich nicht nur im Künstlerbund, sondern an öffentlichen und privaten Orten finden. Er

Voll motiviert und optimistisch

Keine falsche Bescheidenheit: Der CSU-Ortsverband sparte nicht mit Eigenlob ROTHENBURG – Der CSU-Ortsverband sieht sich für die Kommunalwahlen 2020, wo Stadtrat, Kreistag, Landrat und der Oberbürgermeister von Rothenburg neu gewählt werden, gut