Makellose Unfall-Bilanz

ROTHENBURG – Der Erfolg gibt ihnen Recht: Auch heuer ereignete sich wieder kein Schulwegunfall an den Stellen, an denen Schülerlotsen und Schulweghelfer ihren Dienst tun. Diese freudige Nachricht konnte Peter Körner, Vekehrserzieher und Vorsitzender der Rothenburger Gebietsverkehrswacht, anlässlich der traditionellen Schülerlotsenbescherung verkünden.  Zum Artikel

Diskussion zum Flachdach

ROTHENBURG – Dürfen in der Altstadt Gebäude im Flachdach-Stil neu errichtet werden? Der Bauausschuss beantwortete diese Frage in seiner jüngsten Sitzung mit einem eindeutigen Ja, allerdings unter der Bedingung, dass ein solcher Bau  nicht vom Straßenraum einsehbar sein darf. Das Gremium genehmigte einstimmig den Antrag auf Genehmigung eines so gestalteten Zum Artikel

Himmlische Stippvisite

ROTHENBURG – Man hätte eine Stecknadel fallen hören können, so leise wurde es mit einem Schlag im  Herzen des Reiterlesmarktes. Der Grund: Ein blond gelockter Himmelsbote im golddurchwirkten Kleid mit einer funkelnden Krone erschien am Rathausportal und zog Klein und Groß in seinen Bann.  Zum Artikel

Stadt zahlt doppelt

ROTHENBURG – Neben dem rund 4,2 Millionen Euro teuren Umbau der Luitpoldschule zum Campus fallen für die Stadt Rothenburg auch Kosten für den Unterhalt des Gebäudes und den Betrieb der Niederlassung der Ansbacher Hochschule an. In seiner jüngsten Sitzung hat der Ausschuss für Finanzen, Wirtschaft, Personal und Soziales die Vergabe Zum Artikel

Riesenandrang beschert

ROTHENBURG – Einen Großansturm hat der Reiterlesmarkt am vergangenen Wochenende hinter sich gebracht. Vor allem der Samstag vor dem zweiten Advent ist dabei erneut seinem Ruf als Garant für ein Rekordaufkommen gerecht geworden. Zum Artikel

 

Makellose Unfall-Bilanz

ROTHENBURG – Der Erfolg gibt ihnen Recht: Auch heuer ereignete sich wieder kein Schulwegunfall an den Stellen, an denen Schülerlotsen und Schulweghelfer ihren Dienst tun. Diese freudige Nachricht konnte Peter Körner, Vekehrserzieher und

Viel Gutes getan

ROTHENBURG LAND – Mit mit dem Dienstende der Windelsbacher Pfarrerin Beate Wirsching  zum Jahresende verliert das Dekanat Rothenburg gleichzeitig eine engagierte Beauftragte für die Partnerschaftsarbeit    in Tansania. Die Insinger Pfarrerin Barbara Müller

Schöne Bescherung

WÖRNITZ – Mit dem neuen Nutzfahrzeuge-Sondermodell „Edition 1“     in auffälliger Rentiergeweih-Ausstattung, machte Mercedes Benz auf seiner Weihnachts-Tour kürzlich auch auf dem Autohof Wörnitz Station und überraschte Lkw-Fahrer mit Geschenken. 

Diskussion zum Flachdach

ROTHENBURG – Dürfen in der Altstadt Gebäude im Flachdach-Stil neu errichtet werden? Der Bauausschuss beantwortete diese Frage in seiner jüngsten Sitzung mit einem eindeutigen Ja, allerdings unter der Bedingung, dass ein solcher

Ausflug ins Flachgebiet

ROTHENBURG –  Im Städtischen Musiksaal mussten kürzlich zusätzlich Stühle aufgestellt werden, um den Publikumsandrang beim Gastspiel des Landestheaters Dinkelsbühl beherbergen zu können. Der Titel der Komödie „Suche impotenten Mann fürs Leben“ versprach

Himmlische Stippvisite

ROTHENBURG – Man hätte eine Stecknadel fallen hören können, so leise wurde es mit einem Schlag im  Herzen des Reiterlesmarktes. Der Grund: Ein blond gelockter Himmelsbote im golddurchwirkten Kleid mit einer funkelnden Krone

Stadt zahlt doppelt

ROTHENBURG – Neben dem rund 4,2 Millionen Euro teuren Umbau der Luitpoldschule zum Campus fallen für die Stadt Rothenburg auch Kosten für den Unterhalt des Gebäudes und den Betrieb der Niederlassung der

Riesenandrang beschert

ROTHENBURG – Einen Großansturm hat der Reiterlesmarkt am vergangenen Wochenende hinter sich gebracht. Vor allem der Samstag vor dem zweiten Advent ist dabei erneut seinem Ruf als Garant für ein Rekordaufkommen

Richtlinien perfektionieren

ROTHENBURG – Buden, Stände oder Geschäfte. Bislang enthalten die Richtlinien für die Vergabe an die Bewerber beim Reiterlesmarkt noch diese unterschiedlichen Bezeichnungen. Vermutlich in seiner letzten Sitzung vor Weih-nachten könnte der Stadt-rat

Unter Wasser

ROTHENBURG – Während auf der Großbaustelle Tangente das Finale gelaufen ist, geht es beim unmittelbar anschließenden ersten Projekt im neuen Rothenburger Gewerbegebiet „Am Rödlein“ weiter voran in Richtung Bau der Europa-Zentrale